Firmenfragebogen

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr!

Im Rahmen eines Seminars an der Wirtschaftsuniversität Wien beschäftigen wir uns mit österreichischen Unternehmen im Internet. Durch Ihre werte Mitarbeit - Vertraulichkeit der Daten wird selbstverständlich zugesichert - leisten Sie einen wertvollen Beitrag für unser Forschungsvorhaben.

Das Ausfüllen dieses Fragebogens nimmt nur 5-10 Minuten in Anspruch. Wir bedanken uns für Ihre Mitarbeit!

Das Ergebnis dieser Untersuchung können Sie ab etwa Anfang Juli auf Seite http://iir-hp.wu-wien.ac.at/befragung/ergebnis.html im World-Wide-Web finden. Wenn Sie uns Ihre E-Mail Adresse bekanntgeben, lassen wir Ihnen das Ergebnis auch gerne per E-Mail zukommen.


WARNING! INACTIVE, do not fill in


1. Allgemeiner Teil: Angaben zum Unternehmen

Welcher Branche kann Ihr Unternehmen zugeordnet werden?
Industrie
Verkehr
name="Branche" value="FremdVerkehr" > Fremdenverkehr
EDV-Handel
Internet Provider
sonstiger Handel
Medien
Geld und Kredit
sonstige Dienstleistung
sonstiges, nämlich:


Wieviele Mitarbeiter beschäftigt Ihr Unternehmen?
Personen


Welche ist die Betriebsform Ihres Unternehmens?
Einzelunternehmen, Personengesellschaft
Kapitalgesellschaft (mit Eigentümer in Österreich)
Kapitalgesellschaft (mit ausländischem Eigentümer)
sonstiges
Hat das Unternehmen mehrere Betriebsstätten?
ja nein
Standort des Betriebs (bitte Postleitzahl angeben):
:


Standort der Unternehmenszentrale (nur bei Mehrbetriebsunternehmen; bitte Postleitzahl angeben):


Gründungsjahr des Unternehmens:


Bei Mehrbetriebsunternehmen: Wo sind Sie beschäftigt?
in der Unternehmenszentrale
in einem Zweigbetrieb
In welcher Funktion sind Sie tätig?
Geschäftsleitung
EDV-Abteilung
Marketing-, PR-Abteilung
Externer Berater
Andere:


2. Spezieller Teil: Fragen zum Interneteinsatz


Seit wann ist Ihr Betrieb im Internet:
Kommunikation über E-Mail seit
(bitte auswählen)
Im World-Wide-Web werden Informationen bereitgestellt seit
(bitte auswählen)
Sonstige Dienste seit
(bitte auswählen)
welche Dienste?


Bei Mehrbetriebsunternehmen: Welche Unternehmensteile haben Internetanschluß?
Unternehmenszentrale
einige Zweigbetriebe
alle Zweigbetriebe

Auf welche Art ist Ihr Betrieb mit dem Internet verbunden?
Standleitung
Modem, Wählleitung
Welcher Provider stellt Ihre Leitung zur Verfügung?
ARGE Daten
AT-Net
EUnet
IBM
net4You
PING!
PLUS Communications
RAC-SpardatRAC-Spardat
VIANET
Anderer:



Wer initiierte den Internetanschluß für Ihren Betrieb?
Geschäftsleitung (intern)
Geschäftsleitung (extern; z.B. Konzernmutter)
EDV-Abteilung
EDV-Ausstatter
Marketing-, PR-Abteilung
Werbe-, PR-Agentur
Externer Berater
value="AND">Andere:
In welchen Betriebsbereichen wird Internet verwendet (mehrere Antworten möglich)?
Geschäftsleitung
EDV-Abteilung
Marketing
Kundendienst
Public Relations
Rechnungswesen
Produktion
Aquisition, Beschaffung
Andere, nämlich:



Wer von den an Computern arbeitenden Mitarbeitern Ihres Betriebs hat Zugang zum Internet?
alle
mehr als 50 Prozent
mehr als 10 Prozent
wenige ausgewählte
nur einer

Gibt es interne Schulungen zur Benutzung von Internetdiensten?
ja, laufend
ja, einmalig
nein

Welche Dienste werden derzeit verwendet?
E-Mail zur Kommunikation innerhalb des Unternehmens
E-Mail zur Kommunikation mit Unternehmensexternen
NetNews
Dateitransfer mit FTP
Gopher Abfragen
Information anbieten über Gopher
World-Wide-Web Abfragen
Information anbieten über World-Wide-Web

Welche Dienste sollen im nächsten Jahr eingeführt werden?
E-Mail zur Kommunikation innerhalb des Unternehmens
E-Mail zur Kommunikation mit Unternehmensexternen
NetNews
Dateitransfer mit FTP
Gopher Abfragen
Information anbieten über Gopher
World-Wide-Web Abfragen
Information anbieten &">Information anbieten über World-Wide-Web

Welche Ziele wurden in Ihrem Unternehmen mit dem Internetanschluß verfolgt?
Bitte beschreiben Sie diese kurz

Haben sich durch den Interneteinsatz in Ihrem Betrieb Einsparungseffekte ergeben?
ja nein

Wenn ja, in welchen Betriebsbereichen haben sich die Einsparungen ergeben?
Geschäftsleitung
EDV-Abteilung
Marketing
Kundendienst
Public Relations
Rechnungswesen
Produktion
Aquisition, Beschaffung
Andere, nämlich:



In welchen Betriebsbereichen werden im nächsten Jahr Einsparungen durch Internet erwartet?
Geschäftsleitung
EDV-Abteilung
Marketing
Kundendienst
Public Relations
Rechnungswesen
Produktion
Aquisition, Beschaffung
Andere, nämlich:



In welchen Betriebsbereichen erzeugt der Einsatz von Internet strategischen Vorteile?
Geschäftsleitung
EDV-Abteilung
Marketing
Kundendienst
Public Relations
Rechnungswesen
Produktion
Aquisition, Beschaffung
Andere, nämlich:



Bitte beschreiben sie, worin sie die strategischen Vorteile des Interneteinsatzes sehen!

Nehmen Sie bitte Stellung zu folgenden Aussagen:

1=stimme voll zu / 2=stimme bedingt zu / 3=teils, teils / 4=stimme eher nicht zu / 5=stimme nicht zu

5=stimme nicht zu

1 2 3 4 5 ...Das Internet ist ein Spielzeug für die Computer-Freaks
1 2 3 4 5 ...Das Internet hat eigentlich nichts mit unserer Geschäftstätigkeit zu tun
1 2 3 4 5 ...Das Internet wird unseren Gewinn in absehbarer Zeit deutlich erhöhen
1 2 3 4 5 ...Das Internet ist zwar teuer, aber man muß dabei sein
1 2 3 4 5 ...Über das Internet werden wir unsere Kunden besser und schneller betreuen können
1 2 3 4 5 ...Die Art, wie wir uns im Internet präsentieren, ist eine strategische Geschäftsentscheidung
1 2 3 4 5 ...Unsere Präsenz im Internet stößt auf große Resonanz bei den Kunden
1 2 2 3 4 5 ...Unsere Präsenz im Internet bedeutet einen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz
1 2 3 4 5 ...Das Internet liefert uns wichtige Marktinformationen
1 2 3 4 5 ...Das Internet hat die interne Struktur des Unternehmens verändert
1 2 3 4 5 ...Das Internet hat die interne Kommunikation im Unternehmen verändert
1 2 3 4 5 ...Interme="Faktor" value="5"> ...Internet-Zugang ist ein wichtiger Standortfaktor
1 2 3 4 5 ...Durch das Internet werden Unternehmen bei Standortentscheidungen flexibler werden


Herzlichen Dank für Ihre Mühe!

Wenn Sie über die Ergebnisse informiert werden wollen, geben Sie uns bitte nachfolgend Ihre E-Mail Adresse bekannt.



 orm>